Das Strassenfest in der Neustadt


Das Neustadt-Strassenfest verwandelt einen Teil des Luzerner Neustadtquartiers einmal jährlich zu einem öffentlichen Festplatz und leistet einen Beitrag zur Quartier- und Jugendarbeit. Der Anlass wird in einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit verschiedenen gemeinnützigen städtischen Vereinen und Organisationen, lokalem Gewerbe sowie zusammen mit den Quartierbewohner:innen realisiert. Die Volkshausgenossenschaft unterstützt den Anlass mit einem Beitrag.